BayPapier aktuell

Innovationsforum Papier und Medizin: Produktionspartner gesucht

Am 28.07.2022 fand in den Räumen der TU München das zweite Innovationsforum Papier und Medizintechnik statt. Die Vertreter der Papierbranche stellten ihre Produktpalette sowie die dafür verwendeten Technologien und Herstellungsverfahren vor. Prof. Dr. Hayden, Prof. Dr. Prazeres da Costa, Dr. Schneider und ihre Teams stellten Neuentwicklungen und Entwicklungspotentiale im Bereich der Infektionsdiagnostik vor, die großes wirtschaftliches Potential für papierbasierte Lösungen bieten. Aktuell werden für die Heranführung an die Serieneinführung eines Infektionstests Produktionspartner für folgende Prozessschritte gesucht:

  • Tränkung von Karton mit Reagenzien und anschließende Trocknung und Verpackung
  • Schneiden des funktionalisierten Kartons in kleine Quadrate (Testfelder von ca. 5 mm Kantenlänge)
  • Applikation und nassfeste aber wasserdurchlässige Laminierung verschiedener Testfelder auf ein hydrophobes, wasserabweisendes Substrat
  • Sterilisation mit UV-Licht oder Gammastrahlung (oder sterile Durchführung aller Prozessschritte)

Bei Interesse an einer Kooperation mit dem Forscherteam der TU München wenden Sie sich bitte an Herrn Erlewein, Tel. 089/2123 0514, erlewein@baypapier.com.

Innovationsforum Papier und Medizin: Produktionspartner gesucht
 Markus Erlewein
Markus Erlewein
Dipl.-Ing. • Dipl.-Wirtsch.-Ing • Referent Umwelt, Energie & Arbeitswirtschaft

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung