BayPapier aktuell

„Entwicklung einer Verpackung bis zur Produktionsreife“

Am 10. Mai 2022 präsentieren Schüler*innen der Packmitteltechnologie der Berufsschule Lindau ihre Abschlussarbeiten. Nach der Corona-bedingten Pause und dem Digital-Event 2021 ist die Projektmesse wieder zurück in der Aula der Berufsschule.

Ausbilder*innen und weitere Gäste sind herzlich eingeladen, die kreativen und technisch ausgereiften Verpackungen zu begutachten und an der Wahl des Publikumslieblings „Verpackung der Herzen“ teilzunehmen.

Wer entwickelt alle diese Packmittel, mit denen wir täglich umgehen? Kaum eine Ware wird ohne Verpackung verkauft oder versendet. Die Packmitteltechnologie ist ein noch immer unbekannter Beruf, der eine sichere Zukunft hat.

Schüler*innen des Fachs Packmittelentwicklung- und design hatten in ihrem dritten Lehrjahr die Aufgabe, nach konkreten Anforderungen eine verkaufsfähige Verpackung zu erstellen.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die ausgestellten Ergebnisse dieser Aufgabe, kommen Sie mit den ausstellenden Schüler*innen ins Gespräch. Die neuen Packmitteltechnolog*innen freuen sich auf Ihren Besuch.

11. Projektmesse der Packmitteltechnologie an der Berufsschule Lindau - Am Dienstag, 10. Mai 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Aula - Eintritt frei!

Staatliches Berufliches Schulzentrum Lindau
Reutiner Str. 10
88131 Lindau (B)

Bei Rückfragen: Projetkoordinator Herr Johannes Wörtz, Telefon: 08382 – 947 94 -23, johannes.woertz@bsz-lindau.de

„Entwicklung einer Verpackung bis zur Produktionsreife“
 Anja Kroke
Anja Kroke
Referentin Kommunikation & Bildung

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung