Arbeiten bei BayPapier

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Referent Kommunikation und Bildung (m/w/d), 32-38 Std., unbefristet

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Im Bereich Kommunikation:

  • Kommunikation mit Mitgliedern, Politik und Partnern unterstützen
  • Homepage, Social Media, e-Newsletter und Printmedien gezielt einsetzen
  • Jahrestagungen organisieren, neue Veranstaltungskonzepte einführen
  • Roll-out von Marketing-Aktivitäten zur Mitgliederbindung und -gewinnung
  • Mitwirkung in Verbandsgremien auf nationaler Ebene

Im Bereich Bildung: 

  • Medien und Leistungen für Mitgliedsunternehmen im Recruiting ausbauen
  • Neue Aus- und Weiterbildungskonzepte mit Branchenexperten entwickeln
  • Organisation des Ausbildertreffens und weiterer Vernetzungsangebote
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen und Bildungseinrichtungen
  • Mitwirkung in Verbandsgremien auf nationaler Ebene

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Marketing, Politik- oder Medienwissenschaften bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Möglichst Berufserfahrung in Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungen bzw. im Aus- und Weiterbildungsbereich
  • Sicherer Umgang mit (digitalen) Medien
  • Freude am Gestalten und Netzwerken im Team

Was bietet Ihnen BayPapier?

  • Viel Raum für Kreativität und persönliche Weiterentwicklung
  • Arbeiten im Expertenteam der Kollegenverbände auf nationaler Ebene
  • Ihr Arbeitsplatz: Villa mit Garten in München-Bogenhausen
  • Ergänzendes Homeoffice-Konzept
  • Attraktives Gehalt sowie 30 Tage Urlaub, 24. und 31. Dezember frei

Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins an die Häring & Ludwig Personalberatung, Frau Martina Ludwig, martina.ludwig@haering-ludwig.de. Für ein Vorabgespräch steht Ihnen Frau Ludwig unter 0151/12211230 zur Verfügung.

Über BayPapier

BayPapier repräsentiert mit 115 Mitgliedsunternehmen die Papier- und Verpackungsindustrie in Bayern. Diese steht mit rund 21.000 Mitarbeitern, einem jährlichen Umsatz von rund 5,4 Mrd. Euro und ihrer modernen Technologie für eine Wachstumsindustrie am Standort Bayern.

Als Kompetenzcenter beraten wir unsere Mitgliedsunternehmen auf den Gebieten Human Resources und Wirtschaftsförderung. Darüber hinaus vertreten wir die Interessen der Papier- und Verpackungsindustrie gegenüber Ministerien und Organisationen auf regionaler und nationaler Ebene.

Dr. Thorsten Arl
Dr. Thorsten Arl
Hauptgeschäftsführer • Syndikusrechtsanwalt
Dieses Stellenangebot teilen

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung