Zeitarbeit - ein wichtiges Flexibilisierungsinstrument

Für eine „atmende Fabrik“ mit Auftragsspitzen und temporären Vakanzen bleibt Zeitarbeit ein unverzichtbares Instrument.  In einem, auch demografisch bedingt, zunehmend enger werdenden Bewerbermarkt unterstützt Zeitarbeit weiterhin die Rekrutierungsanstrengungen unserer Mitgliedsunternehmen bei der Zuführung gesuchter Profile in die Stammbelegschaft. Daran wird auch die politisch geplante Implementierung von Equal Pay / Equal Treatment für Zeitarbeitnehmer, die Zeitarbeit verteuern wird, nichts ändern.

Die Bayerischen Papierverbände unterbreiten seit April 2007 seinen Mitgliedsunternehmen in Kooperation mit der Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbH mit procedo BayPapier ein auf die Branche ausgerichtetes Personaldienstleistungsangebot. In dem Zeitraum April 2007 bis Dezember 2011 wurden im Rahmen von procedo BayPapier 1.096 Zeitarbeitnehmer mit über 500.000 Einsatzstunden überlassen.

Kompetenter beraten

  • procedo: Zeitarbeitsangebot des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft
  • procedo BayPapier: auf die Papierbranche spezialisierte Personaldisponenten

Schneller informiert

  • Newsletter
  • Workshops

Besser geschult

  • Personalleitersitzungen

Arbeitshilfen und Tools

  • Reihe „Info Recht“
  • Musterverträge Arbeitsrecht
  • Musterbetriebsvereinbarungen
  • Handlungsempfehlungen (Arbeitsrecht A-Z)