Workshop Innovation

Am 29.10.2015 fand bei Bayern Innovativ der Auftaktworkshop „Chancen für Innovation und neue Märkte – durch branchenübergreifende Vernetzung“ statt. Acht sogenannte Themenlandschaften aus dem Zukunftsprojekt „Faser & Papier 2030“ wurden vorgestellt und hinsichtlich der durch Kooperation mit anderen Branchen umsetzbaren Potentiale bewertet. Zwei Praxisvorträge zeigten auf, wie sich innovative Marktchancen durch Kontakte zu fremden Branchen ergeben können. Gemeinsam mit Bayern Innovativ als Tochterunternehmen des Bayerischen Wirtschaftsministeriums will unser Verband solche übergreifenden Vernetzungen vorantreiben.

  • der Teilnehmerkreis
  • Thomas Strobel, Fenwis GmbH