Technik Scouts besuchen die Bayerischen Papierverbände

Am 30.07.2012 präsentierten die Technik Scouts ihre Projektergebnisse im Verbandshaus der Bayerischen Papierverbände. Die Aufgabe der Schüler-Teams war es, den Beruf des Packmitteltechnologen bzw. des Papiertechnologen in Gesprächen mit unseren Berufspraktikern und in Unternehmensbesuchen zu ergründen.

Im Fokus der „Technik-Scouts“ standen in diesem Jahr die Berufe der Papier- und Verpackungsindustrie. Drei unserer Mitgliedsfirmen beteiligten sich am Wettbewerb und zeigten Schülern der 8. und 9. Klasse wie spannend unsere technischen Ausbildungsberufe sind. Beteiligt waren Drei V zusammen mit der Realschule Vaterstetten, Refeka Werbemittel mit der Walter-Klingenbeck-Realschule und Neenah Gessner mit dem Gymnasium Bruckmühl.

Nach der Projektpräsentation der einzelnen Teams, lernten die Schüler etwas über den Recyclinggedanken der Papierindustrie. Im anschließenden Quiz "Welche Produkte sind aus Altpapier?" konnten sie ihr neu gewonnenes Wissen einsetzen und einen Beitrag für ihre Klassenkasse gewinnen. Sonnenschein und Grillen im Verbandsgarten rundeten die gelungene Veranstaltung ab.

Pressemitteilung

Die Technik Scouts im Verbandsgarten
Die Technik Scouts im Verbandsgarten
Gewinner des Quiz, Realschule Vaterstetten mit Dr. Arl
Gewinner des Quiz, Realschule Vaterstetten mit Dr. Arl