Kongress Innovation+: Papier, Textil & Folie

Der Kongress „Innovation+: Papier, Textil & Folie geht am 31. Januar 2018 in der Continental Arena Regensburg in die nächste Runde.

Fokus des diesjährigen Kongresses sind Anwendungs- und Innovationspotenziale der flexiblen Materialien Papier, Textil und Folie in den Bereichen Bau & Umwelt sowie Mobilität & Leichtbau. Der Kongress bietet wieder eine attraktive interdisziplinäre Plattform, um sich mit Unternehmen und Anwendern aus den unterschiedlichsten Branchenzweigen zu vernetzen. Für die Entwicklung innovativer Produkte und Lösungen mit Papier, Textil und Folie.

Themenschwerpunkte sind u.a.:
- Anforderungen für den Einsatz in Mobilität & Leichtbau 
- Anwendungspotenziale in Bau & Umwelt 
- Neue Ansätze zur Verarbeitung und Funktionalisierung 
- Neuartige Verbundmaterialien

Die Veranstaltung wird von der Bayern Innovativ GmbH in enger Kooperation mit den Bayerischen Papierverbänden konzipiert und organisiert. Weitere Partner sind der FFI Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V., die Nürnberger Interessengemeinschaft Lack NIL, der Verband der Wellpappen-Industrie e.V., der Bayerische Bauindustrieverband e.V., die Papiertechnische Stiftung (PTS), der Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., die IHK Regensburg, das Cluster Neue Werkstoffe und das Cluster Automotive.

Alle aktuellen Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Kongress-Webseite: www.bayern-innovativ.de/innovationplus2018

Als Rahmenprogramm ist am 30. Januar 2018 eine Werksführung bei der Bischof + Klein SE & Co. KG in Konzell sowie ein Netzwerkabend in der Brauerei am Schloss in Regensburg vorgesehen.

Wir freuen uns, Sie in Regensburg begrüßen zu dürfen. Zur Anmeldung